>> Nach bestimmten Bereichen und Kriterien suchen
 
Home : Ideen & Theorien : Arche Warder - Einzigartiger Tierpark für seltene Nutztierrassen

Arche Warder - Einzigartiger Tierpark für seltene Nutztierrassen

vorheriger Eintrag
nächster Eintrag
 

Ein Tierpark der etwas anderen Art ist ein Projekt von Greenpeace: "Am 1. November 2003 übernahmen die Umweltstiftung Greenpeace und der neu gegründete Verein Arche Warder den zahlungsunfähigen Tierpark und retteten ihn vor dem drohenden Aus. Nach monatelangen Sanierungs- und Baumaßnahmen wird sich die Arche Warder ab Mai im neuen Glanz zeigen: Ein Platz, wo Tiere tierisch gut leben können."

Ideen & Theorien: Arche Warder - Einzigartiger Tierpark für seltene Nutztierrassen


Medium:

Persönlicher Tellerrand: Und noch ein Tellerrand: Ein Tierpark mit Nutztieren nutzt die Tier auch wirklich. "Nach BSE und Schweinepest steigt die Nachfrage nach Produkten alter Rassen. Deren Qualität überzeugt auch Spitzenköche. Alte Haustierrassen sind einfach besonders und schmecken auch so. Probieren Sie es aus. In unserm Hofladen warten leckere Schinken und Salami auf Sie."

Bietet Anregungen aus dem Bereich:

>> Diese Website ansehen

>> Diesen Link weiterempfehlen

>> Noch mehr Tellerrand: Bücher, CDs & Videos zum Thema "Nutztierrassen"

Ihre Stimme | Ihre Rezension

gespeichert von: admin
Treffer: 396





 



Kreativitätstraining | Kreativitätstechniken | Kreativitätsbücher | Kontakt

© 2004-2016 Tellerrand ®. Tellerrand.de ist ein Angebot und eine eingetragene Marke von: Knack die Nuss! Creative Service
Alle Rechte vorbehalten. Wir sind nicht verantwortlich für externe Websites.
Weitere Projekte: Gruenderland.de | Zelte-Online.de | Ich will ins Ausland!