>> Nach bestimmten Bereichen und Kriterien suchen
 
Home : Menschen : Seite 5
LINKS:

  Seiten: [<<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [>>]

  • Gene Savoy - der "echte" Indiana Jones
    Der amerikanische Abenteurer und Forscher Douglas Eugene "Gene" Savoy war die lebende Vorlage für die Kinofilme mit "Indiana Jones". Er entdeckte vier der bedeutendsten archäologischen Stätten in Peru, darunter in den 60er Jahren Vilcabama, das als letzte Zufluchtsstätte der Inkas vor den spanischen Eroberern gilt. In den folgenden 40 Jahren fand Savoy mehr als 40 weitere Siedlungen des prähistorischen Andenvolks der Chachapoya.
    http://www.genesavoy.org/
    (eingetragen am: Freitag, 21.09.2007 Angeklickt: 83 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)   Ihre Stimme   Ihre Rezension  Details
  • Genrich Soulovich Altschuller - Der Vater der TRIZ-Methode
    "Die Bezeichnung TRIZ steht für das russische Akronym "Theorie des erfinderischen Problemlösen". Im Englischen wird die Abkürzung TIPS verwendet die "Theory of Inventive Problem Solving" bedeutet. Die Methode wurde vor ungefähr 50 Jahren von Genrich Saulowitch Altschuller in der ehemaligen UdSSR mit dem Grundgedanken konzipiert, technisch-wissenschaftliche Probleme ohne Kompromisse zu lösen."
    http://www.triz-online.de/geschichte/default.htm
    (eingetragen am: Dienstag, 04.01.2005 Angeklickt: 332 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)   Ihre Stimme   Ihre Rezension  Details
  • Gracia Baur * Superstar der Herzen
    Gracia Baur wird Deutschland trotz aller Skandale beim Grand Prix 2005 vertreten. Und ihre Fans halten zu ihr - wie sehr kann man auf dieser Fanpage sehen.
    http://www.gracia-homepage.de
    (eingetragen am: Freitag, 03.06.2005 Angeklickt: 120 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)   Ihre Stimme   Ihre Rezension  Details
  • Horst Evers - Gefühltes Wissen, Geschichten, Lieder, Sensationen
    Horst Evers: "Um etwas wirklich und gut zu verstehen ist es oft gar nicht gut, wenn man zu viel darüber weiß. Viele Dinge ergeben ab dem Moment, wo man sie verstanden hat, plötzlich keinen Sinn mehr. Ein Auto beispielsweise kann tadellos und verläßlich funktionieren, bis mal ein Fachmann drauf schaut, ob auch wirklich alles in Ordnung ist. Wieviel Wissen verträgt der Mensch, bevor er sich wirklich nicht mehr auskennt? Aus vielen kurzen, skurilen und lustigen Geschichten erwächst bei Horst Evers ein buntes Kaleidoskop des Lebens im Hier und Jetzt. Eine eigentlich vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, unerhofften Abenteuern und erstaunlichen Einsichten nur so wimmelt."
    http://www.horst-evers.de
    (eingetragen am: Sonntag, 30.07.2006 Angeklickt: 106 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)   Ihre Stimme   Ihre Rezension  Details

  Seiten: [<<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [>>]

 



Kreativitätstraining | Kreativitätstechniken | Kreativitätsbücher | Kontakt

© 2004-2014 Tellerrand ®. Tellerrand.de ist ein Angebot und eine eingetragene Marke von: Knack die Nuss! Creative Service
Alle Rechte vorbehalten. Wir sind nicht verantwortlich für externe Websites.
Weitere Projekte: Gruenderland.de | Zelte-Online.de | Ich will ins Ausland!